Heisse erotische Geschichten, verbotene Phantasien und private Sex Storys
 

Meine beste Freundin Anja hat mich verführt
Zwei süsse Teeny Freundinnen vergnügten sich nach der Shoppingtour
 

Das blutjunge Teenygirl Sandy erzählt: Eigentlich war das wie alle anderen Tage. Meine beste Freundin Anja und ich wollten in der City shoppen gehen. Aber diesmal hatten wir vor richtig sexy und enge Klamotten zu kaufen da wir ja zu einer frivolen Geburtstagparty eingeladen waren. Im Laden haben wir die selbe Umkleidekabine benutzt. Wir haben uns zusammen ausgezogen um die Oberteile und Miniröcke anzuprobieren. In dem engen Raum kamen wir uns einfach näher. Anja machte mir Komplimente wie schön mein Busen sei und dass ihr das noch nie aufgefallen war. Mir war das am Anfang etwas unangenehm und ich habe mich etwas geschämt. Ich wurde sofort rot. Plötzlich küsste mich Anja ohne etwas weiteres zu sagen. Erst habe ich mich erschrocken, weil das für mich neu war und ich bisher keine lesbische Erfahrungen gemacht hatte. Aber dann habe ich sie auch geküsst. Sie hatte so weiche und zarte Lippen, die mir so gefielen. Wir haben sofort an der Kasse die Klamotten bezahlt und sind zu ihr nach Hause gegangen. Ich habe mich auf ihrem Sofa zu ihr gesetzt. Sie fasste meinen Busen an, hat mich langsam ausgezogen und leckte meine kleinen Brustwarzen bis sie hart wurden. Dabei streichelte ich ihre schönen brünetten Haare. Ihre Hand rutschte unter meinem Rock. Anja hat meinen String langsam ausgezogen und dann mit ihren Fingern meinen Kitzler massiert. Ich war unglaublich feucht. Das hat sie schnell gemerkt und frech gegrinst. Sie sagte mir: "Wie ich sehe, gefällt dir das, meine Süsse. Lass mich deine feuchte Pussy auslecken". Ich sagte: "Oh ja, bitte tu das". Ihre flinke Zunge hat sich so geil angefühlt, so dass meine Muschi vor Lust fast explodierte. Sie saugte an meinem Kitzler und an den Schamlippen und steckte mir dabei erst einen, dann zwei und dann drei Finger in meine Pussy. Es dauerte nicht lange, da bekam ich einen unbeschreiblichen Orgasmus. Ich schrie vor Lust. Danach küssten wir uns noch inniger und intensiver als am Anfang. Meine Muschi und meine Schamlippen zuckten noch nach meinem starken Orgasmus. Ich wusste nicht, wie eine Muschi schmeckt, aber ich fragte meine Freundin Anja ob ich ihre süssen Pussy auch liebkosten dürfe. Sie legte sich auf die Couch, zog ihren pinken Slip aus, machte ihre Beine

 

 

breit und sagte: "Jetzt bist du dran. Du darfst sie küssen und lecken". Ich beugte mich vor sie, hob ihr Rock hoch, streichelte ihre Oberschenkeln und küsste ihre Pussy. Ich sah, dass sie über ihrer Kitzlervorhaut ein niedliches Intimpiercing mit zwei Kugelchen hatte. Mit meiner Zunge habe ich daran gespielt, gekreist und ihren rosa Kitzler schön stimuliert. Danach saugte ich an ihren kleinen Schamlippen und habe zwischen ihnen rauf und runter geleckt. Anja streichelte meine Haare und sagte: "Das machst du super, mein Schatz". Sie griff unter das gelbe Kissen, das neben ihr lag und holte einen grossen, dicken, hautfarbigen Dildo raus.

 

     
     
 

Erst steckte sie ihn tief in ihren Mund, danach steckte sie ihn mir in meinen Mund. Ich nahm den Dildo zur Hand, spreizte Anjas innere Schamlippen und steckte ihn schön tief rein und raus, rein und raus. Sie fing an, zu stöhnen. Dabei habe ich ihren Kitzler gesaugt. Anja war unglaublich feucht und ich merkte, dass sie immer enger wurde, weil ich den Dildo nicht mehr so leicht bewegen konnte. Ich musste ihn auch mit mehr Kraft reinschieben, da sie ihn aus Lust rauspresste. Ich hörte ein ganz lautes Stöhnen, sie war auf einmal so unruhig, machte ihre Beine zu, so dass sie meinen Kopf zwischen ihnen hatte. Ich fing an, das Sexspielzeug noch schneller rein und raus zu stossen  und Anja bekam ihren supergeilen Orgasmus. Danach atmete sie tief aus, zog mich zu ihr nach oben, so dass unsere festen Teeny Brüste sich berührten und gab mir einen sehr innigen Zungenkuss. Sie hatte richtig rosarote Wangen und duftete so schön. Es war ein unvergesslicher Nachmittag für mich. Wir vermissen und so und wollen uns bald wieder sehen und es auf jeden Fall wiederholen.

 
 
 
 
 
Mit selbstgemachten Porno Clips und privaten Sexfotos Geld verdienen im Internet!  hier
 

 
 
zurück zur Startseite
 

 
Jetzt
Girls Strip live erleben